Overblog
Folge diesem Blog Administration + Create my blog

Aus der Familie der Stachelbeeren, Johannisbeergewächse (Grossulariaceae) beliebter aufrechter, sommergrüner und unkomplizierter Beerenstrauch, mit traubigem Blütenstand, ohne Stacheln, mit einer Wuchshöhe von 1-1,5 m, sie zählt zu den Nanophanerophyten...

Weiterlesen
Tag(s) : #Flora

Aus naheliegenden Gründen auch Federborstengras genanntes, pflegeleichtes Ziergras aus der Gattung der Süßgräser (Poaceae) mit ca. 80 Arten (Ziergräser und Nutzpflanzen wie Hirsen). Herbstblüher, Dauerblüher und Schnittblume (auch Trockenbinderei). Ausdauernde,...

Weiterlesen
Tag(s) : #Flora

Aus der Familie der Hahnenfussgewächse, Ranunculaceae: griech.: Klema = Ranke, daraus abgeleitet das lat. Wort Clematis auch: Waldstrick, Herrgottsbart, Petersbart, Frauenhaar, Teufels- oder Hexenzwirn. (hier eine verblühte Clematis nach Abwurf der gefiederten...

Weiterlesen
Tag(s) : #Flora

Aus der Pflanzengattung der Korbblütler (Asteraceae), benannt nach dem schwedischen Wissenschaftler Olof Rudbeck des Älteren. Meist mehrjährige, krautige, anspruchslose Schnitt- Park- Garten- und Zierpflanze , deren körbchenförmige Blütenstände in Verbindung...

Weiterlesen
Tag(s) : #Flora

Sommergrünes, meist stacheliges, artenreiches (bis zu 250 Arten) Strauchgewächs, aufrecht oder niederliegend sprossend, bildet Früchte (Hagebutten) und erfreut durch Liebreiz und Duft. Die Pflege und Zucht sind eine Wissenschaft für sich, ein grosser,...

Weiterlesen
Tag(s) : #Flora